ENERGIE & UMWELT

ENERGIE & UMWELT

Wir arbeiten unter anderem für etablierte, globale Energiekonzerne, Regierungsbehörden, F&E-Labore und die Umweltschutz-Community und unterstützen aufstrebende Unternehmen dabei, Content-Strategien zu entwickeln, die ihnen effiziente Lösungen in Bezug auf Übersetzungen, Software Lokalisierungen, Content Management und Webseiten Entwicklungen ermöglichen.

Angesichts einer wachsenden Internationalisierung von Energieerzeugung und Energieaktivitäten ist ein besonders gewissenhaftes multilinguales Management vonnöten. Technische Dokumente müssen äußerst genau sein und dabei sowohl die spezielle Terminologie der jeweiligen Branche berücksichtigen als auch in einer dem Zielmarkt angemessenen Sprache verfasst sein. Energiekonzerne z.B., die ausländische Märkte erschließen wollen, sollten nicht nur die Übersetzung von behördlichen Dokumenten veranlassen laut den geltenden Vorschriften, sondern ebenso Verbraucherinformationen und Marketing-Materialien in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung stellen, um Ihre Marktpräsenz zu erhöhen.

Die zeitgleiche Übersetzung von Texten in mehrere Sprachen gehört zu den klassischen Herausforderungen, die wir für unsere Kunden meistern. Hier verbinden wir terminologische Genauigkeit, die Einhaltung knapper Fristen, rechtliche Vorgaben sowie technologischen Fortschritt – in einer stetig wachsenden Anzahl von Sprachen.

Vorteile von BIGS® für Ihr Unternehmen

  • Gesteigerte Effizienz und Qualität
  • Zentralisierung Ihrer technischen Terminologie
  • Vorübersetzung von im Glossar enthaltenen Termini
  • Im Hauptdokument integrierte Terminologie
  • Einfacher Zugriff rund um die Uhr
  • Import-/Export-Funktionen
  • Leistungsstarke Suchmaschine

Wir wahren Ihre spezifische Terminologie

Wie können Sie sichergehen, dass spezifische Termini, Abkürzungen und Fachausdrücke Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Abteilung korrekt und einheitlich in mehrere Sprachen übersetzt werden, und das in einer Vielzahl von Dokumenten? Neben der Erfahrung des Übersetzers bietet die Anwendung BIGS® (Built-In Glossary System) die ideale Lösung. Unser intern entwickeltes Terminologie-Management-Tool wird im Rahmen unseres Standard Workflows eingesetzt. BIGS führt im Vorfeld eine Bearbeitung Ihres Dokuments unter Berücksichtigung des spezifischen Kundenglossars durch. Dadurch werden dem Übersetzer alle im Glossar enthaltenen Termini angezeigt. Liegt eine dementsprechende und von Ihnen bestätigte Übersetzung vor, so erhält er einen Hinweis durch unsere Datenbank. Als Kunde können Sie über unser Portal mittels sicherem Benutzernamen und Passwort auf diese Informationen zugreifen und sie bearbeiten.

Übersetzte Sprachen

Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estländisch, Finnisch, Französisch (Belgien, Frankreich, Kanada, Schweiz), Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch (Belgien, Niederlande), Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien, Portugal), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch (Kyrillisch, Lateinisch), Slowakisch, Slowenisch, Spanisch (Lateinamerika, Spanien, USA), Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, ...

Gute Übersetzungen stärken ihr unternehmen:

  • Unsere Übersetzungen werden von Übersetzern mit Abschlüssen in Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Jura, Marketing, Rechnungswesen, Betriebswirtschaft oder Finanzwissenschaften und/oder einem beruflichen Werdegang in einem Unternehmen verfasst (Abteilungen für Sicherheit und Regelkonformität, Projektmanagement, usw.)
  • Lektorat und Review durch Fachübersetzer
  • Einhaltung von Fristen
  • Anwendung kundenspezifischer Terminologie-Datenbanken und standardisierter Sprachgebrauch
  • Berufsethik unserer Übersetzer
  • Genauigkeit und Detailtreue
  • Fest zugeordnete Projektmanager
  • Datenschutz in einer abgesicherten IT-Infrastruktur

Bereiche und Inhalte

Forschung & Entwicklung

  • Texte aus den Bereichen ZEPs (Zero Emission Platforms - Technologieplattformen „Nullemissionen“), CCS (Carbon Capture and Storage - CO2-Abscheidung und -Speicherung), erneuerbare Bio-Energie (Bio-CCS oder BECCS - Bio-Energie mit CCS)
  • Sozioökonomische Forschungsarbeiten zu energiebezogenen Themen (Transport, Umwelt, Landwirtschaft, Bevölkerung)

Regierungs- und andere Behörden

  • Erfüllung gesetzlicher Auflagen, zum Beispiel in Bezug auf Prävention von Verschmutzungen, Sicherheitsvorkehrungen bei Bohrungen und ökologischer Produktverantwortung
  • Umweltrecht
  • Ethische Dokumente
  • Ausschreibungen
  • Richtlinien

Herstellung & Industrie

  • Dokumente CCO-Berichte
  • Dokumente zu Exploration und Produktion, darunter Benutzerhandbücher zu technischen Fragen, Wartung, Qualität und Betriebsfragen, Leistungspläne, Projektplanung, Prozessplanung, Verfahrensvorschriften, Handbücher zu Abscheidungs-, Nutzungs- und Speichertechnologien, Dokumente zu betriebsbedingter Risikoidentifizierung und Risikomanagement, BOP-Testing, Wartungs- und Trainingsdokumente, Arbeitsschutz-Handbücher, CCO-Berichte
  • Texte zu Import und Export, darunter Transport- und Versanddokumente, Exportvorschriften, Herkunftszertifikate, Zertifikate für den Versand von bestimmten Waren
  • Rechtsdokumente wie Verträge, Abkommen, Vergleiche, Patente, Berichte für Bundes- und Landesbehörden
  • Finanztechnische Texte wie Jahres- und Halbjahresberichte (einschließlich allgemeiner Unternehmensinformationen, Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden, Bilanzen, Cashflow-Rechnungen, Einkommensteuererklärungen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Anhänge zum Jahresabschluss, Vorstandsberichte, Geschäftsberichte, Lageberichte und Bestandsaufnahmen, Auditberichte), SEC-Registrierungen
  • Software und Testing
  • E-Learning
  • Web-Inhalte und -Lokalisierung
  • Texte zu globalem Marketing und Handel wie zum Beispiel Pressemitteilungen, Newsletter, Werbeanzeigen, Poster, Broschüren, Korrespondenz
  • Video-Untertitelung und Hintergrundkommentare